Hallo!

Haben Sie die Absicht, ein Kind zu bekommen? Dann sollten Sie ne Menge vorher wissen. Zum Beispiel, dass man Dammrissnarben föhnt, damit sie schneller abheilen. Sie wussten gar nicht, dass sie einen Damm (nicht Staudamm, ihr Damm) haben? Toll! Sie sind bei mir genau richtig.

"Stefanie Dietrich ist wie ein Vulkan, der statt Lava Emotionen speit." - MOZ, April 2015
 
Nach bewegten Jahren auf diversen deutschsprachigen Bühnen hat die Unterhaltungskünstlerin Stefanie Dietrich nun seit über einem Jahr jede Nacht im eigenen Bett verbracht und dort: nicht geschlafen. Dafür gestillt, geschunkelt, gesummt, geföhnt, gewickelt und gepuckt.
Die Kombination aus Schlafmangel, Stilldemenz, Haarausfall und der völligen Aufgabe des eigenen ICH's wirkte ungemein inspirierend auf die durch den Milcheinschuss ihrer kompletten Libido beraubte, nicht mehr ganz so junge Mutter.
Und so entstand zwischen PekipKurs und Elterngeldstelle ihr erstes eigenes MuttiKabarett, mit Songs über das Furzen auf Facebook, verklebte Seelen und Haarprobleme in Brandenburg. Tauchen Sie ein in die wundersame Welt geföhnter Dammrissnarben, Kitagutscheinbearbeiterenthauptungen und Hot-Milk Stilldessous in Grösse H. Und bitte denken Sie daran:
KEVIN KANN NOCH NICHT TEILEN.
 

Muttikabarett mit PopChansons. Text und Musik: Stefanie Dietrich. Arrangements: Ferdinand von Seebach, Ina Meredi Arakelian.
Bisher gespielt: ComödieDresden/ Lampenfieber, Studiobühne des Brandenburger Theaters, Haus der Sinne Berlin, Filmtheater Bad Freienwalde, Apfelstrudel trifft Baklava, Theaterklause Brandenburg, Berlin Comedy Allstars, Jahresfinale Talentschmiede Quatsch Comedy Club, Young Comedians Club- Waschhaus Potsdam